Bewusstseins- und Motivationscoaching
& Energetisches Heilen mit Herzkraft


Ich, Silvia Heitzmann,
bin im März 1969 als zweite Tochter
einer einfachen Familie
im Hochschwarzwald geboren.
Danach folgten noch 2 Jungs.
Wir lebten auf dem Dorf
mit 3 Generationen unter einem Dach.

Nach der Realschule und
einer Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau,
machte ich einige Erfahrungen in verschiedenen
Geschäften und Firmen,
bis ich mich dann mit 21 Jahren dazu entschloss,
noch eine Ausbildung zur Erzieherin zu machen.
Lange Zeit war das auch mein Traumberuf.

1997 brachte ich meinen Sohn Timo zur Welt.
Mein bester Lehrmeister!

2009 lernte ich eine Frau kennen,
die ich einfach mal
"meine spirituelle Lehrerin"nenne.
Schon bei der ersten Begegnung bemerkte ich,
dass sie mir ganz oft aus dem Herzen sprach.
Dinge, die mir bislang noch niemand gesagt hatte,
die ich aber schon lange gefühlt hatte.
Mein Herz hüpfte und sprudelte vor Freude.
So begann mein bewusster, spiritueller Weg,
man kann auch sagen....
Meine dritte Ausbildung!

Ich holte mir viel spirituelles Wissen
aus Büchern, Videos und durch meinen
ganz eigenen Weg.
Ich reflektierte und hinterfragte
mein Leben immer mehr.
So wurde mein Verständnis für die
geistigen Gesetze immer größer.

Irgendwann in den letzten Jahren,
bemerkte ich, dass ich mit dem
bestehenden gesellschaftlichen System
und dessen Einstellung gegenüber Menschen,
groß wie klein, nicht mehr zurecht kam.
Ich konnte nicht mehr hinter meiner Arbeit
als Erzieherin stehen.
Und merkte auch,
dass es immer anstrengender wurde.

2018 war für mich ein Jahr,
in welchem mir mein Körper auf viele Arten zeigte,
dass ich nicht mehr im Einklang mit meiner Seele lebte.
Es endete nach diesen körperlichen
Ankündigungen im Burnout.

Ich suchte und fand Wege die mich
wieder herausführten.
Ein Teil dieses Weges war,
mir darüber bewusst zu werden,
welche Gedanken ich dachte.
Mir fiel auf, dass diese oft sehr
negativ und destruktiv,
vor allem aber unbewusst waren.
Unter anderem begann ich
meine lange verdrängten, unangenehmen
und unterdrückten Gefühle bewusst zu fühlen.

Eine meiner größten Ängste war panische Flugangst.
Diese heilte ich, indem ich
im Januar 2019 nach Neuseeland flog.
Dort besuchte ich meinen Sohn,
der gerade für ein knappes Jahr dort war.
Und das mit meiner Angst, wenig Englischkenntnissen
und keinen Vorerfahrungen mit Flughäfen.

Aber - ich habe es geschafft,
wie ich bislang alles in meinem Leben geschafft habe.
Im April 2021 entschied ich mich dafür,
meine Berufung und meine Freiheit zu leben!

Alles was ich in meinem Leben erfahren
und gelernt habe, alles was mir auf
meinem Weg geholfen und mich weitergebracht hat,
habe ich in meine Heilarbeit integriert.
So kann ich immer aus eigener Erfahrung berichten,
und  auch sehr gut mitfühlen,
da ich vieles selbst erlebt habe.

Im Februar 2022 begann ich eine Ausbildung
zur geistig, medialen Gesundheitsberaterin,
welche ich im Oktober 2022 erfolgreich beendete.

Diese ermöglicht es mir nun,
noch mehr mit der geistigen Welt,
sowie auch der mir innewohnenden Kraft,
in der Verbindung zu sein.
Und natürlich habe ich somit
noch mehr Möglichkeiten
den Menschen, die zu mir kommen,
zu helfen.

Bei meiner Arbeit ist es mir sehr wichtig,
den Menschen zu vermitteln,
dass jeder selbst der Schöpfer seines Lebens ist.
Ich helfe den Menschen dabei,
dies zu erkennen und somit in Ihre wahre Kraft
und Macht zu kommen.

Meine Liebe zur Natur
wird durch diese Ausbildung noch mehr verstärkt,
da mir immer mehr bewusst wird,
wie viele Naturwesen für uns all das erschaffen,
von dem ich lange Zeit glaubte,
es sei selbstverständlich.

Ich bin von ganzem Herzen dankbar
für diesen Wunder vollen Weg,
den ich hier,
auf unserer schönen Mutter Erde,
gehen darf !


Silvia Heitzmann



Neuseeland 2019